Anonymous Hamburg

defending internet freedom against cults and governments

So, wie es aussieht, steht dem ganzen nichts mehr im Wege und wir könnten loslegen mit der Planung.
Datum steht, da Lisa MCPhersons Todestag perfekt dafür ist und 4 1/2 Monate sollten reichen für die Vorbereitung. Mehr hatten die Loldoner auch net. Aber wir sollten mehr auf die Beine stellen.
Also bitte ich euch hiermit: FANGT AN!!! NAO!!!! ;)

IRC: #megaraid-hamburg

Views: 313

Reply to This

Replies to This Discussion

http://anon-hh.ning.com/photo/raid5dec2009-1?context=latest
Ich hab da mal was vorbeitet. .xcf zum bearbeiten ist verlinkt.

Ansonsten wär nicht schlecht wenn wir ne extra Domain registrieren, Webspace kann ich stellen.
5-december.info wären 19€/Jahr bei united-domains. Wär also was, wenn wir bisl sammeln. ^^
5-dezember.de wären 1€/1. Jahr danach 12€.
Hier noch eine übersicht über die Preise.
http://imgdump.org/DVHaMTk6DO/Y1BjnnOozo9.png
Es gibt einen Channel, den wir eingerichtet haben #megaraid-hamburg !!!!
Wir sollten jetzt wirklich anfangen Ideen zu sammeln und die dann schnellstmöglich umsetzen.
Hilfe und Unterstützung von ausserhalb bekommen wir auch.
over 9000
Epin
Todestag?

Na wie wäre dann Lulz of the Dead 2?

Da ließe sich doch sicher was finden, oder? Mit Mini-RPF, Anti-Vitamin-kuren und stundenlangen stare-down-duellen.

just my 3;50.
SH-AnonYmous said:
Todestag?

Na wie wäre dann Lulz of the Dead 2?

Da ließe sich doch sicher was finden, oder? Mit Mini-RPF, Anti-Vitamin-kuren und stundenlangen stare-down-duellen.

just my 3;50.


Death-Stare-Duell is supa!!!! *notiert* ;)
lulz of teh dead hört sich net schlecht an

allerdings weiss ich net ganz was du mit mini RPF meinst ich mein was mini und was ein RPF is weiss ich aber wie willste ein mini RPF machen?
RPF-Totentanz hat natürlich seinen Reiz... Alternative: Nikolaus steht dann ja vor der Tür, da könnte man schön die Rute herausholen und die Scifags zur Beichte ihrer Lügen bewegen. Das gäbe uns die Möglichkeit für
1. jede Menge roter Nikoläuse mit Masken
2. Rundumschlag für ALLE "Sünden" (RPF, disconnection, fair game...)
3. einen riesigen Kohlehaufen (statt Süßigkeiten) für Scientology / Strümpfe mit Kohle gefüllt, die wir dann bei den Scifags abgeben^^
be

sooo freue
So, Freunde/Anons,
ich möchte euch bitten, so langsam aus den Puschen zu kommen.
Ich brauche bis nexten Mittwoch Ideen. Jetzt wird es ernst. Hat schon iwer was erreicht, von den Sachen, die besprochen wurden????
Ich habe nexten Donnerstag einen Termin und brauche dazu alles was wir bereits haben. Einen Zeitplan habe ich schon grob hier liegen. Es wäre aber gut, wenn ich schon einige Rechercheergebnisse mitnehmen kann.

Danke schonmal!!!!
MJ said:
So, Freunde/Anons,
ich möchte euch bitten, so langsam aus den Puschen zu kommen.
Ich brauche bis nexten Mittwoch Ideen. Jetzt wird es ernst. Hat schon iwer was erreicht, von den Sachen, die besprochen wurden????
Ich habe nexten Donnerstag einen Termin und brauche dazu alles was wir bereits haben. Einen Zeitplan habe ich schon grob hier liegen. Es wäre aber gut, wenn ich schon einige Rechercheergebnisse mitnehmen kann.

Danke schonmal!!!!


So, ich werde das ding nochmal in kommentierter fassung hochladen (für die leute, die das gekrakel nicht lesen wollen), aber man sollte eigentlich jetzt schon erkennen, dass noch eine Menge zu tun ist, vorallem der Zeitplan (unten im Bild)sollte endlich mal verfeinert werden.

So, das ist jetzt die vorform der kommentierten Fassung:

ROT: - alles was bald erledigt werden sollte und wo sich >eigentlich< irgendwer drum kümmern wollte/sollte:
# Raum / Turnhalle o.ä. als Unterkunft + Tagungsraum
# Pressemitteilung (genau dafür müssen wir ja wissen, wie die planung gerade aussieht)
# ein Zeitplan muss her
# neue Plakate (die alten waren schon vor etlichen raids alt)

SCHWARZ: - alles was irgendwie aufgeteilt werden kann, wo teilweise schon leute dabei sind es zu machen, eher aber sachen, die auch noch in ein paar tagen gemacht werden können (aber wehe es vergisst einer was):
# T-Shirts für die Hamburger (zumindest für die Planenden, die auch andere Anons "betreuen" werden)
# M-Day-Propaganda: werbung, werbung, werbung (erklärt sich von selbst)
# Besucher Betreuung (+ Reiseführer)
# Getränke-Versorgung (das ware eher ein erinnerer für mich (Jims Bar)).

GRÜN: - alles was mit der Location zu tun hat:
# Bühne
# Reiseführer
# Straßensperrung
# Stadtplan

TÜRKIS: - Programm und Beiwerk (nicht nur auf dem Domplatz sondern auch für alles andere drumrum)
# Weihnachtsmarkt
# Essen und Trinken
# Beamer (Tagungsraum bzw Tageslichtprojektor auf der Bühne)
# E-Meter
# Bands
# Gelaber
# mega-caramelldansen
# Luftgitarren-contest
# mini-RPF-parcours
# Burning Dianetics
# Überraschungen
# Crazy Games

Sponsoren: (ohne Farbe)
# klärt sich eigentlich von selbst: hier ist jeder aufgerufen rumzufragen und emails zu schreiben oder am besten persönlich zu fragen

Reply to Discussion

RSS

© 2020   Created by anon004.   Powered by

Report an Issue  |  Terms of Service